WERA product range logo
Projekt

WERA product range logo

Info:
  • Kunde:

    Helzel Messtechnik GmbH

  • Unser Part:

    Designer

Ocean Remote Sensing – die Tagline des WERA-System Logos lässt es bereits vermuten: Das System ist an den Küsten der gr0ßen Ozeane zuhause. Zusammen mit einem Array von Messantennen analysiert und strukturiert es Daten und generiert daraus Strömungs-, Wellen- und Winddarstellungen in kürzester Zeit.

Logo – eine Frage der Konstruktion

Im vollendeten Logo-Entwurf fallen zunächst die klar erkennbaren Wellenformen auf. Deren Zentrum liegt – man erkennt es spätestens auf den zweiten Blick – am Fußpunkt der zugespitzten Type “R”. Die Darstellung des Ursprungs öffnet ein geometrischen Bezugssystem zwischen der Schrift und den darüber liegenden Kreissegmenten: Das Auge assoziiert vom Gerät “emittierte” Wellenformen.

making of Logo WERA (1)

Die auffälligen, extrem querformatigen Typen betonen die Horizontale und korrelieren gedanklich mit der Weite der Ozeane. Der monochrome Pantone Blauton des Logos untermauert diese Assoziation offensichtlich. Die konstruktiv gesetzten, feinen Unterbrechungen in den Typen sorgen für eine markante Optik und hohen Wiedererkennungswert.

 

making of Logo WERA (1)

Ebenso wie die monochrom blaue Wort-Bildmarke mit großzügig gesetztem Weißraum harmoniert, behauptet sich die inverse (weiße) Darstellung vor ozeanblauen Hintergründen oder auf Foto-Backgrounds.

Helzel WERA Print ad

Die Unterzeile Remote Ocean Sensing (später wurde der Wortlaut angepasst) bleibt durch die Fettschrift auch bei kleinen Abbildungsgrößen noch lesbar.

Das finale Logo WERA Ocean Remote Sensing wurde von der Firma Helzel Messtechnik mit Markenschutzrechten in Form eines eingetragenen Warenzeichens registriert.

Nach dem Entwurf des Produktlinienlogos WERA wurde auch die Kennzeichnung der Herstellerfirma Helzel Messtechnik neu gestaltet.